Meine Griechenlandreisen



"Drei Jahre gebe ich dem Fremden, der seinen Fuß auf griechischen Boden gesetzt hat: reißt er sich dann nicht los, so ist er diesem Land hoffnungslos verfallen und hat keine Rückkehr mehr. Mit seinem Licht, mit seiner Luft dringt es ihm durch die Poren unter die Haut, dringt über die Blutbahnen zu seinem Herzen und zeugt in ihm einen neuen Menschen."

Johannes Gaitanides



 

Karpathos

 

 

Die wilde Insel

 

Rhodos - Stadt

 

Nur ein kurzer Stopover

 

 

Tinos

 

 

 

Insel der Pilger und der Taubentürme im Frühling.

 

Lipsi

 

Mit ursprünglichem Charme.

 

Iraklia

 

Das kleine Wanderparadies

 

Syros

 

Die Hauptstadt der Kykladen

 

Sikinos

 

End of Season ...

 

Paros

 

Marmor, Schmetterlinge, Kirchen und schöne Strände.

 

 

Antiparos

 

verdient mehr als nur einen Tag.

 

 

 

Koufonissi

 

Unsere bisher kleinste Insel

 

 

Schinoussa

 

Die Insel zur Entschleunigung

 

 

Andros

 

Die nördlichste Kykladeninsel  und einfach anders.

 

 

Naxos

 

Sonne - Meer - Sandstrand und mehr

 

 

Skyros

 

Meine zwanzigste Insel und eine der Schönsten.

 

 

Kos-Stadt

 

Für einen Stadtbesuch in der Vorsaison gar nicht so übel.

 

 

 

 

Kalymnos

 

Die Insel der Schwammtaucher und ein Kletterparadies.

 


Astypalaia

 

Meine neue Lieblingsinsel, nach Anafi ;-)

 


Leros

 

Für uns die Überraschungsinsel - besser als ihr Ruf.

 

 

Ägina

 

Die ideale Insel für einen Frühlingsurlaub.

 

 

Chios

 

Die Insel mit den Mastixdörfern. Hier gibt es viel zu entdecken.

 

 

Limnos/Lemnos

 

Die Unbekannte - Eine schöne Insel für Familien.

 

 

Santorin

 

Die Fotoinsel der Kykladen.

 

 

Anafi

 

Liebe auf den ersten Blick und mit magischer Anziehungskraft.

 

 

Folegandros

 

Ein wenig "in" aber nicht zu verachten.

 

 

Amorgos

 

Hier findet man alles, was einen tollen Urlaub ausmacht.



Sifnos

 

Eine Insel mit pro und contra, aber es gibt ein Wiedersehen.



Milos

 

Eine meiner Lieblingsinseln.

 

 

Kimolos

 

Klein und fein mit sehr netten Menschen.



Patmos

 

Die Insel die uns zu Wiederholungstätern werden liess.



Samos

 

Schöne grüne Insel, aber einmal ist genug.



Skopelos

 

Ein Traum in grün und blau, den wir unbedingt wiederholen müssen.



Alonnisos

 

Die Insel, der man ein paar Tage mehr widmen sollte.



Meteora

 

Atemberaubend und unvergessen.



Pilion

 

Leider wurden wir keine Freunde.



Thassos

 

Der grüne Smaragd war unsere 1. griechische Insel.